Comenius

 

Jan (Johann) Amos Comenius war einer der bedeutendsten Pädagogen und Prediger seiner Zeit.220px-Comenius-2

Er wurde am 28.3.1592 in Mähren geboren und starb am 15.11.1670 in Amsterdam. 1632 wurde er Bischof der Böhmischen Brüder und Leiter ihres Schulwesens. In dieser Eigenschaft beschäftigte er sich mit der enzyklopädischen Zusammenstellung des gesamten Wissens der damaligen Zeit. In der Bemühung um Veranschaulichung verfasste er pädagogische und didaktische Bücher, so unter anderem die "gemalte Welt".

Mit seinen pädagogischen Gedanken beeinflusste er die Schulordnungen des 17. Jahrhunderts sehr stark. Er dient heute nicht nur als Namenspatron für das europaweit orientierte Kulturprogramm zwischen Partnerschulen, die gemeinsam an Projekten arbeiten. Sein Anliegen waren auch die neuesten Methoden des Fremdsprachenerwerbs.
Als reisender Europäer setzte er sich für ein universal gebildetes Kollegium von Gelehrten und Seelsorgern ein.
Die Schule sollte zur Entwicklung der besten Anlagen führen.

Jan (Johann) Amos Comenius was an important pedagogue and preacher of his day.

He was born on March 28, 1592, in Mähren and died on November 15, 1670 in Amsterdam. In 1632 he became the bishop of the Bohemian Brothers and director of their school system. In his role as school director he began collecting the world's then known body of knowledge in encyclopedic form.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Amos_Comenius

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.